Tough Love von Rainer Molzahn

Eine Buchempfehlung

Dieses Bild ist leider nicht auffindbar.
Rainer Molzahn

Molzahn (2015): Molzahn, Rainer: Tough Love – Führen ist Beziehungsarbeit. Ständig. BoD Books on Demand, Norderstedt 2015

Tough Love – Führen ist Beziehungsarbeit. 

Die Kernaussage des Buches lautet: Führung ist eine Beziehung, oder sie ist gar nichts.
Was macht diese Beziehung aus? Was sind ihre Voraussetzungen, was ist ihr Kern? Was sind ihre Auswirkungen und ihre Rückwirkungen? Wie kann man lernen, Beziehungen herzustellen und zu pflegen?

Das Versprechen: Die Führungsbeziehung kann der entscheidende Faktor dafür sein, dass das Beste in jedem Einzelnen zum Vorschein kommt – und sich mit dem Besten der anderen verbindet. So dass man gemeinsam wirklich besser ist als allein.

Die Botschaft lautet: Damit Führung dies bewirken kann, braucht es Tough Love.

Die gesamte Führungsphilosophie, die ich (Rainer Molzahn) in dem Buch entwerfe, beruht natürlich auf dem Grundlagenwerk ‚die heiligen Kühe…‘. Sie beruht aber auch auf meinen langen Jahren intensiver Arbeit mit Führungskräften in Organisationen. Mein herzlicher Dank an all meine Klienten, durch die, mit denen und für die ich lernen durfte!

Wenn Sie ein bisschen hineinschnuppern möchten: hier ist eine Leseprobe.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 463 anderen Abonnenten an

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*