24. Juni 2018
Dieses Bild ist leider nicht auffindbar
Der Beitrag der Woche

Die Management-Invasion im Krankenhaus

von Gottschalk in Aktuelles 0

In der Krankenhausbranche macht sich ein neuer Managementtrend breit: Immer dann, wenn in einer Organisation etwas nicht so funktioniert, wie es funktionieren sollte, wird eine neue Managementfunktion installiert. Sobald eine ausreichende Anzahl anderer Krankenhäuser diese Funktion übernommen hat, übernehmen alle anderen sie – der Lemminge-Effekt. Irgendwann steht sie im Gesetzbuch, weil es so sein muss. Sie wird nie wieder abgeschafft, weil niemand weiß, was dann passieren könnte. So schaffen wir stets Zusätzliches, aber nichts ab. (Beitragsbild: Norwegian lemming Jotunheimen Norway © Frank Fichtmüller / fotalia.com) [hier geht es weiter]

Dieses Bild ist leider gerade nicht auffindbar.
Nordstern Akademie

Das schlanke Krankenhaus in der Werkstatt

von Gottschalk in Akademie 0

In der Lean Werkstatt erhalten Sie einen praxisnahen und lebendigen einen Einblick in die Funktionsweise, die Voraussetzungen und die Hindernisse eines schlanken Krankenhauses. An zwei Tagen diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem kleinen Kreis von Kolleginnen und Kollegen die Lean Management Methode, ihre Wirkungen, Voraussetzungen und mögliche Strategien der Umsetzung. Beitragsbild: peshkov / fotalia.com) [hier geht es weiter]

Dieses Bild ist leider nicht erreichbar.
Buchvorstellung

Buchvorstellung: Das schlanke Krankenhaus

von Gottschalk in 2 0

Das Lean Hospital ist in aller Munde und schickt sich an, the next big thing zu werden. Was aber steckt hinter diesem neuen Wundermittel? Lässt sich industrielles Lean wirklich auf die Krankenhausbranche übertragen und zeigt es Wirkung für das Unternehmen, seine Mitarbeiter und Patienten? [hier geht es weiter]

Jörg Gottschalk

Dieses Bild ist leider nicht auffindbar

Worum es geht

Dieses Bild ist leider gerade nicht auffindbar.
Blogthema © Jörg Gottschalk

Blogstatistik

  • 7.987 Besuche

Krankenhausmanagement oder was kommt nach dem Sparen?

Erst sparen, dann verbessern! Das durchschnittliche Krankenhaus weist eine hohe Qualität auf. Noch nie wurden derart viele Patienten mit vergleichsweise geringen Ressourcen und mit anerkannt guten Ergebnissen behandelt. Das heißt: es funktioniert! Doch diese Behandlungsprozesse sind aufwendiger, als sie sein müssten und weit anfälliger, als man es erkennen könnte. Die Verbesserung von Behandlungsprozessen wird die nächste große Aufgabe im Krankenhausmanagement sein. (Beitragsbild: Irrgarten © ullrich – Fotolia.com) [hier geht es weiter]

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar.

Transformation mit System

Erfolgreiche Veränderungsprozesse finden nicht alleine im Kopf statt. Sie müssen Mitarbeitenden vom ersten Tag an einen Sinn stiften und sichtbare Ergebnisse liefern, anstatt sich in Folien zu erschöpfen oder auf kommunikative Prozesse zu reduzieren. Change braucht eine Landebahn im Unternehmen, damit es funktioniert. (Beitragsbild: Die Reise © Christophe Baudot / Fotalia.com) [hier geht es weiter]

Das Bild ist leider nicht auffindbar.

Willkommen im Toyota Krankenhaus

von Gottschalk in 10 0

Lean Management schickt sich an, das nächste große Ding im Krankenhausmanagement zu werden. Klar strukturierte Prozesse wie am Fließband, höchste Effizienz, Qualität und Sicherheit, keine Verschwendung. Lean wird das next big thing, nur anders als gedacht. (Beitragsbild © Sergey Illin / fotalia.com) [hier geht es weiter]

Dieses Bild ist leider nicht auffindbar.

Teamboarding – kontinuierliche Verbesserung einpflanzen

Teamboarding® ist dabei, sich als krankenhausspezifische Variante des Shopfloormanagements zu etablieren. Es schafft die Grundlage und die Strukturen dafür, eine Krankenhausorganisation kontinuierlich zu verbessern. Verbesserung wird zur Routine und zum Teil von „Arbeit“. (Beitragsbild: Smiley © Annibell82 / fotalia.com) [hier geht es weiter]

%d Bloggern gefällt das: